2014

Altjahresprobe 2014

An der letzten Probe im Jahr wird traditionell das laufende Musikjahr ausgeklungen. Wobei das Wort "Probe" ein bisschen hoch gegriffen ist. Heuer konnten die Instrumente nämlich zu Hause gelassen werden. Nach dem Fondue tauchte überraschend ein scheinbar verirrter Senn aus dem Oberland auf und sorgte für eine super Stimmung! Natürlich alles eingefädelt von den beiden Organisatorinnen Ruth und Judith. Vielen Dank den beiden für den wunderschönen Abend! 

23. Bernisch Kantonal-Musikfest in Aarwangen

Erster und dritter Rang: Die Musikgesellschaft Habstetten darf mit ihrer Teilnahme am 23. Bernisch Kantonal-Musikfest in Aarwangen zufrieden sein! Eine sehr solide Präsentation quittierte die Jury auf der Parademusik mit 103.5 Punkten, was der MGH in der 3. Klasse Harmonie zum Sieg reichte. Das Aufgabenstück "Aarwangen" von Carl Wittrock belohnten die Juroren mit 83 Punkten und das Selbstwahlstück "Virginia" von Jacob de Haan sogar mit 89.67 Punkten: Dritter Rang in der Konzertmusik! Die MGH genoss den 14. Juni 2014 am gut organisierten Musikfest in vollen Zügen.

Probewochenende in Zweisimmen

Am 17. und 18. Mai 2014 verlegte die MGH ihr Probelokal kurzerhand nach Zweisimmen, um sich während zweier Tagen voll und ganz auf das Einstudieren der Literatur für das Kantonale Musikfest zu konzentrieren. In Register- und Gesamtproben wurde geübt, sowohl das Selbstwahlstück "Virginia" als auch das Aufgabenstück "Aarwangen" nahmen deutlich Konturen an. Aber auch die Parademusik und das gemütliche Beisammensein durften an diesem wunderschönen Wochenende in Zweisimmen natürlich nicht fehlen.

Jahreskonzerte 2014

Im gut gefüllten Reberhaus in Bolligen zeigte die MGH zwei interessante und anspruchsvolle Konzerte. Der Band merkte man die Spielfreude an, das Publikum quittierte dies mit herzlichem Applaus. Besonders gefordert wurde mit "Saxophoning" das Saxophon-Register. Ins Konzertprogramm integriert wurde auch der Nachwuchs: 11 Schülerinnen und Schüler der Musikschule Unteres Worblental begleiteten die MGH bei drei Stücken.

Skiweekend 2014

Am Wochenende vom 1./2. März packten die MGHler nicht Instrument und Noten, sondern Skis und Helme: Bei durchzogenem Wetter verunsicherten die Musikantinnen und Musikanten den Bettelberg an der Lenk! Sei es auf der Skicross-Piste, im Après-Ski oder beim action-reichen Spielabend: Beim MGH-Skiweekend wurde Spass und Geselligkeit gross geschrieben!